Käseherstellung



Zur Käseherstellung benötigt man ja bekanntlich Milch. Gerade die Kräuter, die auf unseren Alpen im Allgäu wachsen und die schöne Südlage unserer Sennalpe sorgen für eine besonders gute Milch. Und damit können wir auch einen besonders guten Bergkäse nach traditioneller und überlieferter Herrstellungsart produzieren.
Bei uns sorgen jede Saison ca. 33 Kühe für 70.000 l Milch. die von uns wärend der 110 Tagen Alpsommer zu 7 Tonnen Käse und Butter verarbeitet werden.
 
 

 

 

Der Käse wird dann bis zu 2 Jahre im Naturkeller gelagert. Während dieser Zeit muss er regelmäßig gepflegt und gewendet werden.

 

 

Wie die Milch zu Käse wird schauen Sie sich am Besten selbst einmal an.

Besuchen Sie uns auf der Alpe und seien Sie hautnah dabei. Gerne nehmen wir Sie mit, auf eine Führung mit Käseprobe durch unsere Alpe.